Skip to main content

Lovoo

3,75 €

VIP-Mitgliedschaft ab 3,75€
Kostenlos testen
Bedienbarkeit:85 / 100
Funktionalität:90 / 100
Mobile Webseite:
App verfügbar:
Anzahl der Mitglieder:ca. 10 Millionen
Qualität der ProfileTeilweise Fakes, wenig Informationen
Preis/Leistung85 / 100
Fazit

85 / 100

Fazit lesen


Lovoo LogoLovoo ist eine Dating Plattform, dessen Hauptkonzept ähnlich wie das von Tinder funktioniert: Dem User werden ein oder mehrere Bilder eines Singles des gewünschten Geschlechts und ausgewählten Region gezeigt und man muss sich entscheiden – sagt mir das Bild zu oder nicht? Ist man eher nicht interessiert klicken man auf das „X“, weckt das Bild das Interesse den Haken für ein „Ja“. Im Gegensatz zu Tinder wird dem gelikten User direkt mitgeteilt, dass man soeben ein Vote erhalten hat. Erwidert dieser den Vote haben die zwei Singles einen Match – der erste Eindruck passt also schon einmal. Lovoo hat aber noch weitere Funktionen, die wir weiter unten im Artikel vorstellen.

Die Dating App Lovoo ist aufgrund des relativ oberflächen Prinzips nur anhand von ein oder zwei Bildern den User zu bewerten eher bei jüngeren Singles beliebt. Die Alterstruktur zeigt, dass Lovoo hauptsächlich von Usern zwischen 18-35 Jahren genutzt wird. Ca. 10 Millionen User nutzen Lovoo in Deutschland, weltweit sollen es über 29 Millionen sein. Lovoo ist in verschiedenen Sprachen (Deutsch, Französisch, Englisch und Spanisch) sowie für verschiedenste Smartphone-Betriebssysteme (Android, iOS..) verfügbar.  Im Schnitt nutzen rund 260.000 Singles die App bzw. das Portal.

Grundsätzlich ist Lovoo wie viele andere Singlebörsen erst einmal kostenlos. Sie können sich registrieren, ein Profil mit mehreren Bildern und ein paar Facts wie Informationen zu genossenen Bildung oder Arbeit angeben und auch das Match-Spiel mit einem Tageslimit spielen. Im Gegensatz zu den weiblichen Nutzern können Männer leider nicht direkt sehen, wer sich Ihr Profil angesehen hat oder weg Sie mag (Erhaltene Votes). Dazu müssen männliche user entweder Credits kaufen oder sich erspielen oder eine VIP-Mitgliedschaft abschließen, die erfreulicherweise nicht besonders teuer ist.

Vorteile der VIP-Mitgliedschaft:

  • Alle Besucher und Votes direkt sehen
  • Match-Spiel ohne Tageslimit spielen
  • Profil-Highlighter: Ihr Profil wird mit einem Goldrahmen bestückt was deutlich mehr Aufmerksamkeit erregt und mehr Kontakte verspricht.
  • Ghost-Modus: Sie können sich im Ghost-Modus unbemerkt Profile ansehen und erscheinen nicht auf der Liste der „Besucher“.
  • Top-Chat-Funktion: Die wohl beste Funktion als VIP: Schicken Sie eine Nachricht, wird diese immer an erster Stelle angezeigt. Hat ein attraktiver und sehr beliebter Single bereits Dutzende Chatanfragen wird die Anfrage des VIPs priorisiert und zuerst gezeigt. In unserem Test hat dies sehr gut funktioniert und die Kontaktwahrscheinlich war deutlich höher als ohne VIP-Mitgliedschaft.


Übersicht der kostenlosen und kostenpflichen Mitgliedschaft:

Kostenlos:

  • Erstellen des Profils mit Bildern, Infos im Steckbrief
  • Nach Usern suchen
  • Usern Nachrichten schreiben
  • Fotos ansehen
  • 360° Live Radar nutzen

 

Kostenpflichtig:

  • Nachrichten beim Chatten hervorheben
  • Nachrichten senden, auch wenn das Postfach des Empfängers voll ist
  • Ihr Profilfoto wird in der Suche usw. hervorgehoben
  • Keine Werbung

 

Lovoo Kosten und Preise:

VIP-Mitglieschaft:

  • 1 Monat VIP: 7,99 €
  • 3 Monate VIP: 19,99 € (6,66 €/Monat)
  • 6 Monate VIP: 29,99 € (5,00 €/Monat)
  • 12 Monate VIP: 45 € (3,75 €/Monat)

Credits für einzele Aktionen:

  • 300 Credits: 3,59 €
  • 550 Credits: 5,49 €
  • 2500 Credits: 14,99 €
  • 8000 Credits: 29,99 €

Zahlungsmöglichkeiten:

  • Kreditkarte
  • Bankeinzug
  • PayPal
  • Click & Buy
  • Paysafecard

 

Funktionalitäten der Lovoo App/Seite


lovoo-match-gameMatch-Game

Das Match-Game kannst du als normaler User bis zu einem gewissen Tageslimit und als VIP unbegrenzt spielen. Hier wird dir das Profilbild eines Nutzers gezeigt und du entscheidest, ob du weniger interessiert bist (Button „X“) oder auf die Person auf dem Bild stehst (Herz auf der Webseite, ein Haken in der App). Danach wird dir direkt das nächste Profil angezeigt – so kannst du alle Mitglieder bewerten und drückst dein Interesse oder auch Desinteresse aus. Ihr Profilbild wird natürlich auch anderen gezeigt, voten diese auch mit einem JA für Sie erhalten die beiden User einen „Match“, das heißt beide zeigen Interesse aneinander. So kann man schnell Single finden, die zum einen an einem selbst interessiert sind, die man aber auch gerne kennenlernen möchte.

Übrigens: Sie haben in der Lovoo App aus Versehen den falschen Button gedrückt und wollen Ihre Entscheidung zurücknehmen? Dann „schütteln“ Sie einfach Ihr Smartphone und die letzte Abstimmung wird rückgängig macht und Sie können erneut abstimmen. Wer sich zunächst das vollständige Profil ansehen will klickt unten rechts auf das Symbol mit den 2 Karten. Insgesamt macht das Match-Game einen sehr guten Eindruck – das Tinderprinzip funktioniert auch bei Lovoo wunderbar.

lovoo-360grad360° Chat

Eine tolle und äußerst vielversprechende Funktion ist der 360° Lovoo Chat – hier wird anhand des aktuellen Standorts des Users (GPS erforderlich!) eine Karte anderer flirtwilligen User in der Nähe angezeigt. Klickt man auf einen der Punkte wird eine kleine Profilvorschau angezeigt und wie weit der User ungefähr entfernt ist. Den Suchradius können Sie ganz einfach verkleinern oder vergrößeren um noch mehr Singles anzeigen zu lassen. Außerdem können Sie über das Zahnrad oben rechts die Suchparameter (Geschlecht: Frau/Mann/egal, Alter: Zwischen 18 und X) verändern.

Der Vorteil des Standortbasierten Suchens ist definitiv, dass die Chancen einer erfolgreichen Kontaktaufnahme hier deutlich höher sind. So kann man zum Beispiel ganz spontan den potentiellen zukünftigen Partner anschreiben und etwa auf einen Kaffee einladen. Die Chance auf echte Kontakte ist unserer Erfahrung nach hier besonders hoch.

Lovoo Chat

lovoo-usern-folgenHat man ein interessantes Profil gefunden kann man den User direkt über den Lovoo Chat anschreiben. Aber Vorsicht! Besonders beim Anschreiben von Frauen sollten Sie mit Bedacht vorgehen und sich etwas Kreativeres als „Hallo“ oder „Wie geht´s?“ einfallen lassen. Nehmen Sie Bezug auf das Profil, etwa auf Bilder oder die Angaben im Streckbrief. Denn die Kontaktaufnahme ist wie auch im echten Leben der kniffligste Teil: Besonders die sehr attraktiven Frauen erhalten Unmengen an Chatanfragen – und da wird sicherlich auch die fünfte „Hi“-Nachricht direkt gelöscht oder erst gar nicht gelesen.

In der neuen Lovoo „Voo“-App, die etwas abgespeckter als die normale App ist und sich auf das Chatten fokusiert, seht ihr auch direkt, ob eure Nachricht gelesen, ignoriert oder direkt gelöscht worden ist.

Usern „Folgen“

Gefällt Ihnen ein User besonders gut können Sie diesem „folgen“. Lovoo geht hier den Weg Richtung eines Sozialen Netzwerkes wie Facebook. Postet der User, dem Sie folgen, neue Bilder werden Ihnen diese direkt angezeigt und Sie verpassen nicht ein Update Ihres Schwarms.

 

Lovoo im Praxistest

lovoo-match-votesWir haben Lovoo mit einem männlichen als auch einem weiblichen Profil knapp zwei Wochen intensiv getestet – zunächste ohne VIP-Mitgliedschaft, nach einigen Tagen haben wir das männliche Profikl dann mit dem recht günstigen einmonatigen VIP-Paket für 7,99 € geupgraded.

Die Registrierung funktioniert via Facebook Login oder über die traditionelle Angabe von Email, Benutzername und Passwort. Ein Facebook-Account ist somit nicht zwingend erforderlich, was uns sehr gut gefallen hat.

Danach können Sie ganz einfach Ihr Profil mit Bildern und weiteren Infos im Steckbrief ergänzen. Als Bilderquelle können zum Beispiel ein aktueller Selfie vom Smartphone, ein Facebook-Bild oder gespeicherte Bilder vom Handy verwenden werden. Wenn Sie möchten können Sie Ihr Profil verifizieren lassen, indem Sie ein Bild von sich und einem Zettel mit Ihrem Namen und einer von Lovoo festgelegten Nummer machen und es zur Überprüfung an den Support schicken. Bei unserem Test hat das innerhalb von wenigen Stunden geklappt und wir haben dazu auch noch kostenlos Credits dazu erhalten. Besonders Frauen sollten die Verifizierung in Erwägung ziehen, da Online-Dating erfahrene Singles bei extrem hübschen Bildern oft misstrauisch werden und im schlimmsten Fall von einem Fakeprofil ausgehen. Außerdem erscheint nach der Verifierung ein blaues Symbol neben Ihrem Bild, dass die Verifierung auch allen Usern deutlich macht und Aufmerksamkeit für Ihr Profil schafft.

Resultat unserer Tests: Das männliche Profil hat nach 2 Tagen kostenloser Mitgliedschaft und 5 Tagen VIP-Mitgliedschaft 575 Besucher sowie 287 Match-Votes erhalten. Dazu muss aber gesagt werden, dass vor allem nach dem Upgrade auf VIP deutlich mehr Besucher und Votes kamen (siehe Screenshot links). Die Interaktion bei Lovoo und somit die Flirtchancen sind somit sehr hoch.

 

Fazit:

Lovoo ist eine sehr ausgereife Dating App „made in Germany“, die besonders bei Smartphone-affinen Nutzern zwischen 18 und 35 sehr beliebt ist und in Deutschland mehr Nutzer als etwa der Konkurrent Tinder hat. Nach unserem Test der App sowie der Webseite am heimischen Rechner überzeugen uns vor allem folgende Punkte:

  • Viele Funktionen kostenlos nutzbar
  • VIP-Mitgliedschaft ist dennoch sehr nützlich und nicht teuer
  • Kein Facebook-Zwang bei der Registrierung
  • Bilder müssen nicht zwingend vom Facebook-Profil stammen
  • Verifizierung des Profil möglich, was zudem noch sehr schnell klappt
  • Sehr viel Interaktivität auf der Plattform
  • Sehr viele Besucher, Votes, Matches und auch Kontakte und Gespräche innerhalb kürzester Zeit – besonders mit der VIP-Mitgliedschaft
  • Kostenlose Credits für bestimmte Aktionen (Tageslogin, Verifizierung des Profils, usw.)
  • Für Frauen sind fast alle Funktionen kostenlos

 

Weniger positiv aufgefallen ist uns:

  • Auch auf Lovoo gibt es vereinzelt Fakes – wie bei jeder Singlebörse oder Flirt App sollten Sie besonders bei sehr attraktiven Profilen vorsichtig sein. Fakes werden aber sehr schnell erkannt und geklöscht!
  • Unter Android hat die App teilweise etwas „geflackert“, wenn man Sie gestartet hat. Wir denken aber, dass dieses Problem mit dem nächsten Update behoben sein sollte.

 

Wer passende Singles in der Umgebung sucht und zwischen 18-40 Jahren alt ist, für den ist Lovoo eine sehr spannende und erfolgsversprechende Plattform. Wir waren selbst überrascht wie viele Besucher wir auf unseren zwei Profilen hatten, wie viele Matches und Kontaktanfragen es gab. Die sehr ansprechende und intuitive App hat dabei sicher auch einen sehr großen Anteil daran.

Klare Empfehlung für alle Singles, die eine unkomplizierte und erfolgsversprechende App suchen um den passenden Partner zu finden.

Jetzt Lovoo kostenlos testen.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


3,75 €

VIP-Mitgliedschaft ab 3,75€